Bloggen

Die umfassendsten Tastenkombinationen f√ľr Mac-Computer aller Zeiten

bis HeJiang Peng auf Mar 27, 2023

The most complete Mac computer shortcut keys in history

Sind Sie ein Mac-Neuling?¬†Beherrschen Sie den Umgang mit Mac-Computern?¬†Wir haben eine vollst√§ndige Liste der Tastenkombinationen f√ľr Mac-Computer zusammengestellt, insbesondere f√ľr Anf√§nger!¬†!¬†!¬†Lerne es schnell und nutze diese coolen F√§higkeiten.

Ein-/Aus-Taste: Dr√ľcken Sie diese Taste, um Ihren Mac einzuschalten oder aus dem Ruhezustand aufzuwecken.¬†Halten Sie diese Taste 1,5 Sekunden lang gedr√ľckt, um Ihren Mac in den Ruhezustand zu versetzen.¬†Wenn Sie die Taste weiter gedr√ľckt halten, wird der Mac zwangsweise heruntergefahren.¬†Tastenkombinationen f√ľr Ein-/Ausschalten, Ruhezustand und Abmelden

Option‚ÄďBefehl‚ÄďEin/Aus-Taste* oder Option‚ÄďBefehl‚ÄďMedienauswurf (Option‚ÄďBefehl‚ÄďMedienauswurf): Versetzen Sie Ihren Mac in den Ruhezustand.

Strg-Umschalt-Einschalttaste* oder Strg-Umschalt-Medienauswurf (Strg-Umschalt-Medienauswurf): Versetzen Sie das Display in den Ruhezustand.

Strg‚ÄďEin/Aus-Taste* oder Strg‚ÄďMedienauswurftaste: Zeigt ein Dialogfeld an, in dem Sie gefragt werden, ob Sie neu starten, in den Ruhezustand wechseln oder herunterfahren m√∂chten.

Strg‚ÄďBefehl‚ÄďEin/Aus-Taste*: Erzwingt einen Neustart des Mac, ohne dass Sie zum Speichern ge√∂ffneter und nicht gespeicherter Dokumente aufgefordert werden.

Strg‚ÄďBefehl‚ÄďMedienauswurf: Beenden Sie alle Anwendungen und starten Sie dann Ihren Mac neu.¬†Wenn offene Dokumente nicht gespeicherte √Ąnderungen aufweisen, werden Sie gefragt, ob Sie diese √Ąnderungen speichern m√∂chten.

Strg‚ÄďWahl‚ÄďBefehl‚ÄďEin/Aus-Taste* oder Strg‚ÄďWahl‚ÄďBefehl‚ÄďMedienauswurftaste: Beenden Sie alle Apps und fahren Sie dann Ihren Mac herunter.¬†Wenn offene Dokumente nicht gespeicherte √Ąnderungen aufweisen, werden Sie gefragt, ob Sie diese √Ąnderungen speichern m√∂chten.

Strg-Befehl-Q: Bildschirm sofort sperren.

Umschalt-Befehl-Q: Melden Sie sich von Ihrem macOS- Benutzerkonto ab . Sie werden zur Best√§tigung aufgefordert. Um sich ohne Best√§tigung sofort abzumelden, dr√ľcken Sie Wahl-Umschalt-Befehl-Q.

Dokumentverkn√ľpfungen

Befehl-B: Ausgewählten Text fett formatieren oder Fettschrift ein- oder ausschalten.

Befehl-I: Ausgewählten Text kursiv formatieren oder Kursivschrift ein- oder ausschalten.

Befehl-K: Einen Webseiten-Link hinzuf√ľgen .

Befehl-U: Markierten Text unterstreichen oder Unterstreichung ein- oder ausschalten.

Befehl-T: Fenster ‚ÄěSchriftarten‚Äú ein- oder ausblenden.

Befehl-D: W√§hlen Sie den Desktop-Ordner im Dialogfeld ‚Äě√Ėffnen‚Äú oder ‚ÄěSpeichern‚Äú aus.

Strg-Befehl-D: Definition des ausgewählten Wortes ein- oder ausblenden.

Umschalt-Befehl-Doppelpunkt (:): Zeigt das Fenster ‚ÄěRechtschreibung und Grammatik‚Äú an.

Befehl‚ÄďSemikolon (;): Finden Sie falsch geschriebene W√∂rter im Dokument.

Option-L√∂schen: Das Wort links von der Einf√ľgemarke l√∂schen.

Strg-H: L√∂schen Sie das Zeichen links von der Einf√ľgemarke.¬†Sie k√∂nnen auch die Entf-Taste verwenden.

Strg-D: L√∂schen Sie das Zeichen rechts von der Einf√ľgemarke.¬†Sie k√∂nnen auch Fn-Delete verwenden.

Fn-Delete: Vorwärts löschen auf Tastaturen ohne Vorwärts-Entf-Taste. Sie können auch Control-D verwenden.

Strg-K: Text zwischen der Einf√ľgemarke und dem Ende der Zeile oder des Absatzes l√∂schen.

Fn-Aufwärtspfeil: Seite nach oben: Eine Seite nach oben scrollen.

Fn-Abwärtspfeil: Seite nach unten: Eine Seite nach unten scrollen.

Fn-Linkspfeil: Home: Zum Anfang des Dokuments scrollen.

Fn‚ÄďRechtspfeil: Ende: Zum Ende des Dokuments scrollen.

Befehl-Aufw√§rtspfeil: Bewegt die Einf√ľgemarke an den Anfang des Dokuments.

Befehl-Abw√§rtspfeil: Verschieben Sie die Einf√ľgemarke an das Ende des Dokuments.

Befehl-Linkspfeil: Verschieben Sie die Einf√ľgemarke an den Anfang der aktuellen Zeile.

Befehl-Rechtspfeil: Verschieben Sie die Einf√ľgemarke an das Ende der aktuellen Zeile.

Wahltaste‚ÄďLinkspfeil: Bewegt die Einf√ľgemarke an den Anfang des vorherigen Worts.

Wahltaste‚ÄďRechtspfeil: Bewegt die Einf√ľgemarke an das Ende des n√§chsten Worts.

Umschalt-Befehl-Aufw√§rtspfeil: W√§hlen Sie den Text zwischen der Einf√ľgemarke und dem Anfang des Dokuments aus.

Umschalt-Befehl-Abw√§rtspfeil: W√§hlen Sie den Text zwischen der Einf√ľgemarke und dem Ende des Dokuments aus.

Umschalt-Befehl-Linkspfeil: W√§hlen Sie den Text zwischen der Einf√ľgemarke und dem Anfang der aktuellen Zeile aus.

Umschalt-Befehl-Rechtspfeil: W√§hlen Sie den Text zwischen der Einf√ľgemarke und dem Ende der aktuellen Zeile aus.

Umschalt-Aufwärtspfeil: Erweitert die Textauswahl bis zum nächsten Zeichen an derselben horizontalen Position in der vorherigen Zeile.

Umschalt-Abwärtspfeil: Erweitert die Textauswahl bis zum nächsten Zeichen an derselben horizontalen Position in der nächsten Zeile.

Umschalt-Linkspfeil: Erweitert die Textauswahl um ein Zeichen nach links.

Umschalt-Rechtspfeil: Erweitert die Textauswahl um ein Zeichen nach rechts.

Wahltaste-Umschalttaste-Aufw√§rtspfeil: Erweitern Sie die Textauswahl bis zum Anfang des aktuellen Absatzes und dr√ľcken Sie die Taste erneut, um sie bis zum Anfang des n√§chsten Absatzes zu erweitern.

Wahltaste-Umschalttaste-Abw√§rtspfeil: Erweitern Sie die Textauswahl bis zum Ende des aktuellen Absatzes und dr√ľcken Sie die Taste erneut, um sie bis zum Ende des n√§chsten Absatzes zu erweitern.

Wahltaste‚ÄďUmschalttaste‚ÄďLinkspfeil: Erweitern Sie die Textauswahl bis zum Anfang des aktuellen Worts und dr√ľcken Sie erneut, um bis zum Anfang des n√§chsten Worts zu gelangen.

Wahltaste‚ÄďUmschalttaste‚ÄďLinkspfeil: Erweitern Sie die Textauswahl bis zum Ende des aktuellen Wortes und erneut bis zum Ende des n√§chsten Wortes.

Strg-A: Zum Anfang der Zeile oder des Absatzes wechseln.

Strg-E: Zum Ende der Zeile oder des Absatzes gehen.

Strg‚ÄďF: Ein Zeichen vorw√§rts bewegen.

Strg‚ÄďB: Ein Zeichen r√ľckw√§rts bewegen.

Strg‚ÄďP: Eine Zeile nach oben bewegen.

Strg-N: Eine Zeile nach unten bewegen.

Strg-O: F√ľgen Sie eine neue Zeile nach der Einf√ľgemarke ein.

Strg-T: Tauschen Sie das Zeichen nach der Einf√ľgemarke mit dem Zeichen vor der Einf√ľgemarke aus.

Befehl‚ÄďLinke geschweifte Klammer ({): Nach links ausrichten.

Befehl ‚Äď ‚Äč‚ÄčSchlie√üende geschweifte Klammer (}): Rechtsb√ľndig.

Umschalt-Befehl-vertikaler Balken (|): Ausrichtung in der Mitte.

Wahl-Befehl-F: Gehen Sie zum Suchfeld.

Wahltaste-Befehlstaste-T: Symbolleiste in der App ein- oder ausblenden.

Option-Befehl-C: Stil kopieren: Kopiert die Formatierung des ausgewählten Elements in die Zwischenablage.

Option-Befehl-V: Stil einf√ľgen: Wendet den kopierten Stil auf die Auswahl an.

Option-Umschalt-Befehl-V: Stile einf√ľgen und anpassen: Wendet die Stile des umgebenden Inhalts auf Elemente an, die in diesen Inhalt eingef√ľgt werden.

Wahl-Befehl-I: Inspektorfenster ein- oder ausblenden.

Umschalt-Befehl-P: Seite einrichten: Zeigt ein Fenster zur Auswahl der Dokumenteinstellungen an.

Umschalt-Befehl-S: Zeigt das Dialogfeld ‚ÄěSpeichern unter‚Äú an oder kopiert das aktuelle Dokument.

Umschalt-Befehl-Minuszeichen (-): Aus dem ausgewählten Element herauszoomen.

Umschalt-Befehl-Plus (+): Vergrößern Sie das ausgewählte Element. Befehl-Gleichheitszeichen (=) bewirkt dasselbe.

Umschalt-Befehl-Fragezeichen (?): √Ėffnen Sie das Hilfemen√ľ.

Ausschneiden, Kopieren, Einf√ľgen und andere g√§ngige Verkn√ľpfungen

Befehl-X: Ausgewähltes Element ausschneiden und in die Zwischenablage kopieren.

Befehl-C: Kopieren Sie das ausgew√§hlte Element in die Zwischenablage.¬†Dasselbe gilt auch f√ľr Dateien im Finder.

Befehl-V: Den Inhalt der Zwischenablage in das aktuelle Dokument oder die aktuelle Anwendung einf√ľgen.¬†Dasselbe gilt auch f√ľr Dateien im Finder.

Befehl-Z: Den letzten Befehl r√ľckg√§ngig machen. Sie k√∂nnen dann zum Wiederherstellen Umschalt-Befehl-Z dr√ľcken und so den R√ľckg√§ngig-Befehl umkehren . In einigen Anwendungen k√∂nnen Sie mehrere Befehle r√ľckg√§ngig machen und wiederholen.

Befehl-A: Alle Elemente auswählen.

Befehl-F: Suchen Sie ein Element in einem Dokument oder öffnen Sie ein Suchfenster.

Befehl-G: Erneut suchen: Suchen Sie das n√§chste Vorkommen des zuvor gefundenen Elements.¬†Um das vorherige Vorkommen zu finden, dr√ľcken Sie Umschalt-Befehl-G.

Befehl-M: Minimieren Sie das vorderste Fenster zum Dock.¬†Um alle Fenster der vordersten App zu minimieren, dr√ľcken Sie Wahl-Befehl-M.

Befehl-O: √Ėffnen Sie das ausgew√§hlte Element oder √∂ffnen Sie ein Dialogfeld, um eine Datei zum √Ėffnen auszuw√§hlen.

Befehl-P: Aktuelles Dokument drucken.

Befehl-S: Aktuelles Dokument speichern.

Befehl-T: √Ėffnen Sie einen neuen Tab.

Befehl-W: Schlie√üen Sie das vorderste Fenster.¬†Um alle Fenster einer App zu schlie√üen, dr√ľcken Sie Wahl-Befehl-W.

Option-Befehl-Esc: Beenden der App erzwingen.

Befehl-Leertaste: Spotlight-Suchleiste ein- oder ausblenden.

Strg-Befehl-Leertaste: Zeigt den Zeicheninspektor an, aus dem Sie Emojis und andere Symbole auswählen können.

Strg-Befehl-F: Verwenden Sie die App im Vollbildmodus (sofern die App dies unterst√ľtzt).

Leertaste: Verwenden Sie Quick Look, um eine Vorschau ausgewählter Elemente anzuzeigen.

Befehlstaste: Wechseln Sie zwischen mehreren geöffneten Apps zur zuletzt verwendeten App.

Umschalt-Befehl-5 : Machen Sie in macOS Mojave oder höher einen Screenshot oder zeichnen Sie den Bildschirm auf. Sie können auch Umschalt-Befehl-3 oder Umschalt-Befehl-4 verwenden, um einen Screenshot zu erstellen.

Umschalt-Befehl-N: Erstellen Sie einen neuen Ordner im Finder.

Befehl-Komma (,): √Ėffnen Sie die Einstellungen f√ľr die Front-App.

Finder- und Systemverkn√ľpfungen

Befehl-D: Ausgewählte Dateien duplizieren.

Befehl-E: Ausgewählte Festplatte oder Volume auswerfen.

Befehl-F: Starten Sie eine Spotlight-Suche in einem Finder-Fenster.

Befehl-I: Zeigt das Fenster ‚ÄěInformationen‚Äú f√ľr die ausgew√§hlte Datei an.

Befehl-R: (1) Wenn im Finder ein Alias ‚Äč‚Äčausgew√§hlt ist: Zeigt die Originaldatei f√ľr den ausgew√§hlten Alias ‚Äč‚Äčan.¬†(2) Aktualisieren oder laden Sie die Seite in einigen Anwendungen wie Kalender oder Safari neu.¬†(3) Suchen Sie in den ‚ÄěSoftware-Update‚Äú-Einstellungen erneut nach Software-Updates.

Umschalt-Befehl-C: √Ėffnen Sie das Computerfenster.

Umschalt-Befehl-D: √Ėffnen Sie den Desktop-Ordner.

Umschalt-Befehl-F: √Ėffnen Sie das Fenster ‚ÄěZuletzt verwendet‚Äú, in dem alle Dateien angezeigt werden, die Sie k√ľrzlich angezeigt oder ge√§ndert haben.

Umschalt-Befehl-G: √Ėffnen Sie das Fenster ‚ÄěGehe zu Ordner‚Äú.

Umschalt-Befehl-H: √Ėffnen Sie den Home-Ordner des aktuellen macOS-Benutzerkontos.

Umschalt-Befehl-I: iCloud Drive öffnen.

Umschalt-Befehl-K: √Ėffnen Sie das Netzwerkfenster.

Wahltaste-Befehlstaste-L: √Ėffnen Sie den Ordner ‚ÄěDownloads‚Äú.

Umschalt-Befehl-N: Einen neuen Ordner erstellen.

Umschalt-Befehl-O: √Ėffnen Sie den Ordner ‚ÄěDokumente‚Äú.

Umschalt-Befehl-P: Vorschaufenster in einem Finder-Fenster ein- oder ausblenden .

Umschalt-Befehl-R: √Ėffnen Sie das AirDrop-Fenster.

Umschalt-Befehl-T: Tab-Leiste in Finder-Fenstern ein- oder ausblenden .

Strg-Umschalt-Befehl-T: Ausgew√§hlte Finder-Elemente zum Dock hinzuf√ľgen (OS X Mavericks oder h√∂her)

Umschalt-Befehl-U: √Ėffnen Sie den Ordner ‚ÄěDienstprogramme‚Äú.

Wahltaste-Befehlstaste-D: Dock ein- oder ausblenden.

Strg-Befehl-T: Ausgew√§hltes Element zur Seitenleiste hinzuf√ľgen (OS X Mavericks oder h√∂her).

Wahltaste-Befehlstaste-P: Pfadleiste in Finder-Fenstern ein- oder ausblenden.

Wahltaste-Befehlstaste-S: Seitenleiste in Finder-Fenstern ein- oder ausblenden.

Befehls-Schrägstrich (/): Statusleiste in Finder-Fenstern ein- oder ausblenden.

Befehl-J: Zeigt die Anzeigeoptionen an.

Befehl-K: √Ėffnen Sie das Fenster ‚ÄěMit Server verbinden‚Äú.

Strg-Befehl-A: Erstellen Sie einen Alias ‚Äč‚Äčf√ľr das ausgew√§hlte Element.

Befehl-N: √Ėffnet ein neues Finder-Fenster.

Option-Befehl-N: Neuer intelligenter Ordner.

Befehl-T: Tab-Leiste ein- oder ausblenden, wenn im aktuellen Finder-Fenster ein einzelner Tab geöffnet ist.

Wahltaste-Befehlstaste-T: Symbolleiste ein- oder ausblenden, wenn im aktuellen Finder-Fenster eine einzelne Registerkarte geöffnet ist.

Option-Befehl-V: Verschieben Sie die Datei in der Zwischenablage von ihrem urspr√ľnglichen Speicherort an ihren aktuellen Speicherort.

Befehl-Y: Vorschau der ausgewählten Datei mit Quick Look.

Wahl-Befehl-Y: Zeigt eine Schnellansicht-Diashow der ausgewählten Datei an.

Befehl-1: Elemente in Finder-Fenstern als Symbole anzeigen.

Befehl-2: Elemente in einem Finder-Fenster als Liste anzeigen.

Befehl-3: Elemente in Finder-Fenstern in Spalten anzeigen.

Befehl-4: Elemente in einem Finder-Fenster als Galerie anzeigen.

Befehl‚ÄďLinke eckige Klammer ([): Zum vorherigen Ordner wechseln.

Befehl ‚Äď ‚Äč‚Äčrechte Klammer (]): Gehe zum n√§chsten Ordner.

Befehl-Aufw√§rtspfeil: √Ėffnen Sie den Ordner, der den aktuellen Ordner enth√§lt.

Befehl‚ÄďStrg‚ÄďAufw√§rtspfeil: √Ėffnen Sie den Ordner, der den aktuellen Ordner enth√§lt, in einem neuen Fenster.

Befehl-Abw√§rtspfeil: √Ėffnet das ausgew√§hlte Element.

Rechtspfeil: √Ėffnet den ausgew√§hlten Ordner.¬†Diese Verkn√ľpfung ist nur in der Listenansicht verf√ľgbar.

Pfeil nach links: Den ausgew√§hlten Ordner schlie√üen.¬†Diese Verkn√ľpfung ist nur in der Listenansicht verf√ľgbar.

Befehl-Entf: Verschieben Sie das ausgewählte Element in den Papierkorb.

Umschalt-Befehl-Entf: Leeren Sie den Papierkorb.

Option-Umschalt-Befehl-Entf: Leeren Sie den Papierkorb, ohne dass ein Bestätigungsdialog angezeigt wird.

Befehl-Helligkeit verringern: Schalten Sie die Videospiegelung ein oder aus, wenn Ihr Mac an mehrere Monitore angeschlossen ist.

Option ‚Äď Helligkeit erh√∂hen: √Ėffnet die Anzeigeeinstellungen.¬†Diese Tastenkombination funktioniert mit jeder Helligkeitstaste.

Steuerung ‚Äď Helligkeit erh√∂hen oder Steuerung ‚Äď Helligkeit verringern: √Ąndern Sie die Helligkeit des externen Displays (sofern das Display dies unterst√ľtzt).

Option-Umschalttaste ‚Äď Helligkeit erh√∂hen oder Option-Umschalttaste ‚Äď Helligkeit verringern: Passt die Displayhelligkeit in kleineren Schritten an.¬†Wenn Ihr Monitor dies unterst√ľtzt, k√∂nnen Sie dieser Tastenkombination die Steuerungstaste hinzuf√ľgen, um Anpassungen am externen Monitor vorzunehmen.

Option ‚Äď Mission Control: Mission Control-Einstellungen √∂ffnen.

Command-Mission Control: Zeigt den Desktop an.

Strg-Abwärtspfeil: Alle Fenster der vordersten App anzeigen.

Option ‚Äď Lautst√§rke erh√∂hen: √Ėffnen Sie die Toneinstellungen.¬†Diese Verkn√ľpfung funktioniert mit beiden Lautst√§rketasten.

Option-Umschalttaste ‚Äď Lautst√§rke erh√∂hen oder Option-Umschalttaste ‚Äď Lautst√§rke verringern: Passen Sie die Lautst√§rke in kleineren Schritten an.

Option ‚Äď Tastaturhelligkeit erh√∂hen: √Ėffnet die Tastatureinstellungen.¬†Diese Tastenkombination funktioniert mit jeder Helligkeitstaste der Tastatur.

Wahl-Umschalttaste ‚Äď Tastaturhelligkeit erh√∂hen oder Wahltaste-Umschalttaste ‚Äď Tastaturhelligkeit verringern: Passen Sie die Tastaturhelligkeit in kleineren Schritten an.

Doppelklicken Sie auf die Wahltaste: √Ėffnen Sie das Element in einem separaten Fenster und schlie√üen Sie dann das urspr√ľngliche Fenster.

Doppelklicken Sie auf die Befehlstaste: √Ėffnen Sie den Ordner in einem separaten Tab oder Fenster.

Bei gedr√ľckter Befehlstaste auf ein anderes Volume ziehen: Verschiebt das gezogene Element auf ein anderes Volume, anstatt es zu kopieren.

Option-Ziehen: Kopieren Sie das gezogene Element. Der Zeiger ändert sich, wenn Sie das Element ziehen.

Wahltaste-Befehlstaste beim Ziehen: Stellt das gezogene Element ein. Der Zeiger ändert sich, wenn Sie das Element ziehen.

Klicken Sie bei gedr√ľckter Wahltaste auf das sich √∂ffnende Dreieck: Alle Ordner im ausgew√§hlten Ordner √∂ffnen.¬†Diese Verkn√ľpfung funktioniert nur in der Listenansicht.

Befehl - Klicken Sie auf den Fenstertitel: Ordner anzeigen, die den aktuellen Ordner enthalten.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.